Darum Glasfaser ins Haus


So sieht die Zukunft aus: ultraschnelles Internet via Glasfaser von den Stadtwerken Schwerin

Holen Sie sich mit einem city.kom Glasfaseranschluss in Schwerin die Zukunft nach Hause:Surfen mit Highspeed, komfortables Telefonieren über das Internet und Fernsehen in brillantem HD: Glasfaser im Haus macht all das möglich, sogar gleichzeitig, in bester Qualität und ohne Geschwindigkeitsverlust.




Wie entsteht das Glasfasernetz und wie kommt die Glasfaser in mein Zuhause?

Für den Ausbau des Glasfasernetzes kommen unterschiedliche Techniken und Verfahren zum Einsatz. Im Schweriner Stadtgebiet werden Leerrohre, Verteilerkästen und PoP’s (= Point of Presence: Knotenpunkt eines Kommunikationssystems) gebaut. Die Rohre verbinden Ferntrassen mit Gemeinden, Gemeinden mit Gemeinden und schließlich Straßen und Ihr Zuhause.


Wie schließe ich meine Endgeräte an die Glasfaserleitung an?

Die Glasfaserleitung liegt im Haus und kann jetzt uneingeschränkt genutzt werden. Surfen mit voller Kraft. Fernsehen in HD-Qualität. Videotelefonie in die ganze Welt ist jetzt gleichzeitig möglich. Auch „sprechende“ Kühlschränke, Videoüberwachung und weitere zukünftige Smart-Home-Produkte werden problemlos angeschlossen.